Kostenloser Versand deutschlandweit ab 50€ ,-
Super schneller Versand!
Ausführliche Beratung!
Kundenservice: 06721 68 40 180
 

Selbstbewässernder Anzuchttopf

34,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbe:

  • LH6022
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand deutschlandweit ab € 50,-
    • Super schneller Versand!
    • Ausführliche Beratung!
LIVANA HOME – Selbstbewässernder Anzuchttopf Sie würden gerne selbst Küchenkräuter... mehr

LIVANA HOME – Selbstbewässernder Anzuchttopf

Sie würden gerne selbst Küchenkräuter anpflanzen, haben aber nur wenig Zeit sich damit zu beschäftigen? Mit unserem selbstbewässernden Anzuchttopf können Sie mühelos Kräuter in Ihrer Küche ziehen und müssen sich dabei vor allem keine Gedanken um den Wasserbedarf machen – dies bestimmen die Samen selbst! Unser selbstbewässernder Anzuchttopf enthält eine Keramik mit Kapillarstruktur und gewährleistet dadurch die Umsetzung des naturgetreuen Prinzips der Wasserbeförderung durch feinste Kapillare. Zusammen mit einem Untertopf aus Glas entsteht hierbei ein organisches Bewässerungssystem, das ein stetiges Wachstum Ihrer Küchenkräuter zu jeder Jahreszeit ermöglicht. Die Füllmenge des zugehörigen Glasbehälters entspricht hierbei einem Wasservorrat für ca. 12-16 Tage, bei dem jede Pflanze ihren natürlichen Eigenbedarf an Wasser selbst bestimmt. Mit Hilfe de selbstbewässernden Azuchttopfs von Livana Home können Sie in Ihrer Küche schnell und unkompliziert neue Kräuter anpflanzen ‒ selbst wenn Sie für Wochen außer Haus sein sollten. Außerdem finden Sie in unserer Produktauswahl unseren selbstbewässernden Kräutertopf, mit dem Sie bereits gezogene Supermarktkräuter bequem und problemlos umtopfen und dauerhaft nutzen können – eine besondere Pflege ist hierbei nicht nötig!

Anleitung – Selbstbewässernder Anzuchttopf

  • Befüllen Sie den Keramikeinsatz des Anzuchttopfs mit Anzuchterde
  • Drücken Sie anschließend die Erde leicht an, sodass keine Luftlöcher mehr vorhanden sind.
  • Verteilen Sie nun das gewünschte Saatgut auf der Erde und drücken sie ebenfalls leicht mit den Fingern an.
  • Heben Sie jetzt den Keramikeinsatz aus dem Glasbehälter und füllen diesen bis zum angezeigten Maximalstand mit Wasser.
  • Setzen Sie anschließend den Keramikeinsatz wieder in den Glasbehälter ein. Nach dem Keimen der Samen sollten Sie die Kräuter nach ca. 3-4 Wochen in einen größeren Topf (z. B. unseren Selbstbewässernden Kräutertopf) oder Ihren Kräutergarten setzen.
Weiterführende Links zu "Selbstbewässernder Anzuchttopf"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Selbstbewässernder Anzuchttopf"
10.02.2019

Selbst Küchenkräuter züchten

Macht Spaß mit dem Topf die eigenen Küchenkräuter zu züchten. Man muss keine Angst mehr haben, dass man die Pflanze übergießt. Einfach super!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.